Unsere Spezialisierungen

Das Team der SKG-Steuerberatung aus Kroppenstedt und Halberstadt unterstützt Sie und Ihr Unternehmen mit gezielter und persönlicher Beratung. Wir liefern praktische Lösungsvorschläge und übernehmen natürlich für Sie die bürokratische Arbeit – so bleibt Ihnen genügend Freiraum für Ihre berufliche Tätigkeit. Neben den üblichen Themenfeldern der Steuerberatung bieten wir Ihnen auch betriebswirtschaftliche Leistungen.


Lohnkosten optimieren

lohnkostenoptimierung

So sind Arbeitgeber & Arbeitnehmer zufrieden!

Mehr Gehalt im Monat, ein paar Prozent mehr Lohn auf dem Zettel – Wer wünscht sich das nicht? Ein guter Arbeitgeber hat Interesse an zufriedenen Mitarbeitern. In vielen Fällen führt eine Gehaltserhöhung aber zu Frust – und zwar auf beiden Seiten: Beim Arbeitgeber & Arbeitnehmer.

Der Arbeitnehmer verzichtet auf einen Teil seines Bruttogehaltes! Klingt paradox, ist es aber nicht. Durch die „Gehalts-Umwandlung“ steigt das Netto-Einkommen.

Zur Lohnkostenoptimierung

Wir sind Ihr Steuergestalter!

Wir beraten Sie im Laufe des Jahres, welche steuerlichen Möglichkeiten für Sie bestehen. Strategisch besprechen wir mit Ihnen, ob Ihre aktuelle Rechtsform zu Ihrem Unternehmen passt und zeigen Ihnen die Alternativen mit den Vor- und Nachteilen.

Wir begleiten Sie bei der Umfirmierung, sodass alle steuerlichen Stolperfallen von Ihnen beachtet werden. Die rechtliche Beratung erfolgt auf Wunsch durch unser Netzwerk.

Zur Unternehmensgestaltung

Bei uns ist Qualität garantiert!

Durch die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) im Jahr 2006 und der im Jahr 2009 erfolgten Zertifizierung durch den TÜV Süd stellen wir unseren Qualitätsanspruch sicher.

In der Steuerberaterbranche gehören wir zu den wenigen Kanzleien, die bisher bundesweit zertifiziert wurden. Wir leben unser QMS!

Zum Beraterteam


Wir nutzen "Unternehmen Online"!

Wir haben uns auf das ganzheitliche und moderne Konzept „Unternehmen-Online“ der DATEV spezialisiert - ein nachhaltiges und zukunftsorientiertes Konzept, bei dem auf digitalem Weg alle Daten und Belege zwischen Mandant und Steuerkanzlei ausgetauscht werden.

Wir digitalisieren Ihre Belege und schaffen Flexibilität in unserer Zusammenarbeit.

Zu Unternehmen online

Von der Idee zum Erfolg

Sie haben eine Idee, eine Vision und möchten sich selbständig machen? Ihre eigene Existenz gründen? Eine Existenzgründung will sorgfältig geplant werden, damit sie von Anfang an erfolgreich ist.

Mit unserem zertifiziertem KfW-Coach unterstützen wir Sie kompetent in Fragen der Gründungs-, Nachfolge und Übergabeberatung.

Zur Gründungsberatung


Aktuelle Kanzlei-News

Das SKG-Team berät Ärzte rund um steuerrechtliche Themen! Wir sind auf die Beratung von Ärzten, Zahnärzten, Apothekern und Pflegediensten spezialisiert
18. August 2016 | Für Mandanten

Neues Antikorruptionsgesetz: Damit der Arztkittel weiß bleibt

Seit April 2016 gilt das neue Antikorruptionsgesetz für alle Heilberufe. Bestechlichkeit und Bestechung im Gesundheitswesen sind die Hauptthemen, die im Strafgesetzbuch (§§ 299a, 299b und 300 StGB) eine strenge Überarbeitung fanden. Der Gesetzgeber räumt damit mit dem „Betrug auf Rezept“ grundlegend auf. Wir möchten, dass Ihr Arztkittel weiß bleibt und geben hier ein paar grundlegende Informationen.

Mehr erfahren

neueroeffnung-halberstadt
01. Juni 2016 | SKG Intern, Workshops & Events

Neueröffnung unserer Niederlassung in Halberstadt

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass wir ab 01.07.2016 unsere Niederlassung in Halberstadt eröffnen. Entsprechend unserem Motto „Erfrischend anders“ möchten wir Sie in unseren neuen Räumen in Halberstadt empfangen.

Mehr erfahren

workshopreihe-apotheker
24. Mai 2016 | Workshops & Events

Workshopreihe Apotheker & alle Interessierten – Auftaktveranstaltung

Sehr geehrte Partnerinnen und Partner,

seit Anfang 2016 haben wir unsere Branchenspezialisierung auf Apotheken erweitert und freuen uns die B.I.G. Gesellschaft für Beratung und Zertifizierung im Gesundheitswesen Deutschland mbH als Partner unseres Kanzleinetzwerkes gewinnen zu können.

Mehr erfahren

news-patientenunterlagen
08. April 2016 | Für Mandanten

Patientenunterlagen: Aufbewahrungsfristen

Die gesetzlichen Regelungen sehen eine Verpflichtung des Arztes vor, Patientenakten grds. für die Dauer von zehn Jahren nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren, soweit nicht nach anderen Vorschriften andere Aufbewahrungsfristen gelten. Bei einer in 2015 erfolgten Behandlung kann in der Regel die Dokumentation nach Ablauf des Jahres 2025 entsorgt werden.

Mehr erfahren


Weitere Neuigkeiten finden Sie in unserer Newssektion.