Nachbericht zu unserem Besuch der Zukunftswerkstatt ERFA 2015 im Leipziger Zoo

Mehr Freude am Beruf des Steuerberaters – Unter diesem Motto trafen sich „Die Steuerspezialisten“, ein Netzwerk verschiedener Steuerkanzleien zur Produktivitätssteigerung in Deutschland, vom 23.04. bis 24.04.2015 im Gondwanaland des Leipziger Zoos.

Die Veranstaltung begann zum ersten gegenseitigen Kennenlernen mit einem kurzen Sektempfang und kleinen Snacks. Danach bekamen die anwesenden Personen Ihre Namensschilder, die späteren Gruppen wurden eingeteilt und konnten sich langsam zusammenfinden.

Produktive Arbeit und voneinander lernen

Im anschließenden Vortrag von Stefan Lami ging es um das Thema „Produktivität und wirksames Arbeiten“. Dazu wurden einige Tools und Maßnahmen zur Optimierung der persönlichen Arbeitsmethodik vorgestellt, die in kleinen Gruppenarbeiten dann gemeinsam diskutiert und angewendet wurden. Zum einen Maßnahmen, die kurzfristig umgesetzt werden könnten und zum anderen Maßnahmen, die mittelfristig in den praktischen Alltag integriert werden könnten.

Im Anschluss des Seminares wurden die teilnehmenden Kanzleien zum Gruppenbild geladen und der entspannte Teil des Tages konnte mit der Öffnung des Gondwanaland für die Teilnehmer beginnen. Nach der Gondelfahrt und Erkundung der Attraktionen wurde zum Abendessen und Cocktails in das nahliegende Restaurant geladen. Hier fand zum Ausklang des Abends auch eine kleine Disko zum Tanzen statt. Man tauschte sich untereinander noch gemütlich zum abwechslungsreichen Tag aus – Erlebnisse des Tages wurden ausgewertet und erste Überlegungen zur Optimierung in der Kanzlei angestellt.

Am nächsten Morgen, gestärkt nach dem Frühstück, hielt Herr Weigert seinen Vortrag. Hier ging es um das Thema „Qualität und Quantität“. In Teamarbeit wurde erörtert, was demnächst jede Kanzlei wie umsetzen möchte. Die Maßnahmen aus den Gruppenarbeiten wurden am Ende des Tages in jeder Kanzlei besprochen und die wichtigsten Punkte der Umsetzung notiert.

Fazit

Die Zusammenkunft der Steuerspezialisten war eine ganz neue Erfahrung, die mit Spaß zum Kennenlernen der Arbeitsabläufe anderer Kanzleien animierte. Unsere Kanzlei konnte dabei feststellen, dass sie schon sehr gut aufgestellt ist und anderen Kanzleien viele praktische Tipps und Anregungen mitgeben konnte.

Für einen weiteren Austausch treffen sich die gebildeten Gruppen in Zukunft regelmäßig in den einzelnen Kanzleien der Steuerberater, um an den Maßnahmen festzuhalten und voneinander zu lernen.

Großer Dank für die Organisation des Ausflugs geht an unsere Chefin Frau Köchy-Gellfart. Auch für die wunderbare Location und das schmackhafte Catering möchten wir uns auf diesem Wege beim Veranstalter, den Steuerspezialisten, bedanken.

Fachartikel zum Thema:

Alexandra Buba, Steuerberater-Magazin 09/2015 – Acht Kanzleien im Zoo

Eindrücke der Zukunftswerkstatt ERFA 2015 im Leipziger Zoo

Ein Bericht von Nancy Tauer

03. August 2015 | SKG Intern