Lohnabrechnung in Halberstadt: Wir übernehmen das für Sie!

Während Sie eine Lohnabrechnung erstellen, bleiben andere Aufgaben liegen. Vor allem kleine Betriebe stoßen schnell an ihre Grenzen, wenn der Chef sich am Ende des Monats regelmäßig aus dem Kerngeschäft zurückzieht, um Gehaltszettel jedes Arbeitnehmers auszufüllen. Schaffen Sie mehr Freiräume und lagern Sie die Lohnabrechnung aus!

Wir übernehmen Ihre gesamte Lohn- und Gehaltsabrechnung (außer Baulohn) sowie die Führung der Lohnkonten unter Berücksichtigung der Lohnoptimierungsmöglichkeiten.

Unsere Leistungen für Ihre Lohnabrechnung:

  • Lohnabrechnung mit allen notwendigen Abzügen inkl. Meldung an Finanzamt Sozialversicherung, Berufsgenossenschaft usw.
  • Lohnkontenführung und Erledigung aller erforderlichen Bescheinigungen
  • Sachverhaltsbezogene Spezialberatung zu geldwerten Vorteilen
  • Kalkulation der Kosten des Arbeitnehmers und Beratung bei der Personalplanung
  • Beratung zu allen Themen des Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechts
  • Begleitung bei Prüfungen, zum Beispiel durch die Rentenversicherung

Warum stellen Sie Ihre Lohnbuchführung nicht gleich auf digital um? Gerne erklären wir Ihnen in den folgenden Kapiteln, welche Vorteile die digitale Lohnabrechnung für Sie und Ihre Mitarbeiter hat.

Ihr Steuerberater hilft!
Ihre Mitarbeiter sollen Ihr Gehalt pünktlich bekommen – aber Ihnen fehlt die Zeit für die Lohnabrechnung? Melden Sie sich in unserer Kanzlei: 039264 95734 0.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Kapiteln:

Lohnabrechnung erstellen: Mehr Zeit und weniger Aufwand mit dem digitalen Gehaltszettel!

Weil Sie Ihre Pflichten als Chef ernst nehmen, haben Sie die Gehaltszettel für Ihre Mitarbeiter wahrscheinlich jeden Monat pünktlich fertig. Doch dann beginnt erst die richtige Arbeit: das Verteilen der Lohnabrechnung. Die einen Mitarbeiter sind krank, die anderen haben Urlaub. Also wird Sie diese Aufgabe für die nächsten Wochen weiterhin begleiten – als hätten Sie nicht ohnehin schon viel zu tun!

Machen Sie Schluss mit dem lästigen Papierkram und stellen Sie auf die digitale Lohnabrechnung um! Gemeinsam mit unserem Partner DATEV helfen wir Ihnen dabei!

Digitaler Gehaltszettel: Vorteile für den Arbeitgeber

In Zukunft werden Sie Ihren Mitarbeitern nicht mehr hinterherlaufen müssen, um die Gehaltszettel zu verteilen. Sie können die digitale Lohnabrechnung ganz unkompliziert in unserer Kanzlei beantragen – den Rest erledigen wir! Ab diesem Zeitpunkt läuft das Verteilen der Lohnabrechnung auf digitalem Weg weiter.

Das sind die Vorteile des digitalen Gehaltszettels für Unternehmer:

24 Stunden Zugriff

Ob von der Couch oder von unterwegs: Sie können rund um die Uhr auf die Dokumente zugreifen.

Mehr Freiräume

Sie müssen die Brutto-/Netto-Abrechnungen mit den notwendigen Abzügen nicht mehr an Ihre Mitarbeiter verteilen. Dadurch haben Sie mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft.

Sicherheit

Die Daten liegen auf einem sicheren Server unseres Partners DATEV und unterliegen strengen Datenschutzregeln. Sie bestimmen, wer Zugriff auf die Dokumente hat!

Papierloses Büro

Die Lohnauswertungen stehen Ihnen zehn Jahre lang zur Verfügung. Daher entfällt das lästige Sortieren in Ordnern.

Wettbewerbsvorteil

Digitalisierungsprozesse werden in der täglichen Arbeit immer wichtiger. Durch die Umstellung auf die digitale Lohnabrechnung werden Sie attraktiver für Arbeitnehmer.

Tipp von Ihrem Steuerberater:
Sie können auch die Reisekostenabrechnung als Option zur digitalen Lohnbuchhaltung hinzufügen. Das bietet sich an, wenn Ihre Mitarbeiter oft unterwegs sind und Sie dementsprechend häufig die Reisekosten extra berechnen müssen.

Digitaler Gehaltszettel: Vorteile für den Arbeitnehmer

Besonders für junge Arbeitnehmer ist die digitale Lohnabrechnung eine attraktive Lösung. Gehaltszettel auf dem Papier stapeln sich ohnehin meistens in einem Ordner und wachsen schnell zu einem unübersichtlichen Berg von Dokumenten heran. Dort schnell etwas für die nächste Steuererklärung finden: unmöglich! Dann doch lieber die Lohnabrechnung auf dem Handy empfangen.

Gehalt per digitaler Lohnabrechnung: Das sind die Vorteile für Arbeitnehmer:

  • Mobil verfügbar: Ihre Mitarbeiter erhalten die Lohnabrechnung – wenn gewünscht – auf dem Handy und können sie wann immer sie wollen abrufen.
  • Papierloses Archiv: Wenn Ihre Mitarbeiter die Unterlagen für persönliche Nachweise benötigen, können sie jederzeit darüber verfügen. Sie müssen sich um nichts kümmern!
  • Sicherheit: Nur der ausgewählte Mitarbeiter hat Zugriff auf die Gehaltsabrechnung.

Ihr Steuerberater hilft!
Lohnsteuer, Kirchensteuer und Beiträge für die Sozialversicherung: Wir berechnen das Gehalt des Arbeitnehmers auf den Euro genau. Kontakt: 039264 95734 0.

Die digitale Gehaltsabrechnung: So funktioniert es!

Die digitale Lohnbuchführung ist nicht mehr als ein Knopfdruck entfernt. Wobei selbst der entfällt, denn für die Umstellung benötigen wir nicht mehr als Ihr Einverständnis. Den Rest erledigen wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner DATEV.

In 5 Schritten zur digitalen Gehaltsabrechnung

Damit Sie einen Eindruck davon bekommen, wie die digitale Gehaltsabrechnung eines Arbeitnehmers funktioniert, schildern wir Ihnen in fünf Schritten die Vorgehensweise mit einem Beispiel:

  1. Damit wir die Buchhaltung für Sie digitalisieren können, benötigen wir den Arbeitsvertrag und Personalfragebogen Ihres Arbeitnehmers. Diesen können Sie einfach scannen und uns dann zukommen lassen. Alle wichtigen Dokumente legen wir in der digitalen Personalakte ab.
  2. Mit Hilfe eines Lohn-Converters werden in Ihrem Betrieb die Arbeitszeiten der Mitarbeiter vorerfasst und in der DATEV-Cloud gespeichert. Von unserer Kanzlei aus können wir auf die notwendigen Informationen für die Lohnbuchhaltung zugreifen.
  3. Sie sind immer auf dem neuesten Stand, weil wir Ihnen regelmäßig die Lohnauswertungen über das Gehalt Ihrer Mitarbeiter zukommen lassen.
  4. Ob von Ihrem Büro aus oder von zu Hause – Sie haben immer Zugriff auf die Dokumente und können festlegen, welche Personen in Ihrem Unternehmen ebenfalls Einblick erhalten sollen. Sie können Ihren Mitarbeitern ganz einfach die Lohnabrechnungen über die Datev-Plattform Arbeitnehmer online zur Verfügung stellen. Wenn er die Abrechnung benötigt, kann er Sie sich einfach ausdrucken.
  5. Bei Fragen zur Software unterstützen wir Sie und Ihre Mitarbeiter. Wir können übrigens auch Ihre Reisekostenabrechnungen digital verwalten.

Mehr Infos: Digitale Buchführung in Halberstadt

Alles auf einen Blick: Digitale Personalakte

Nicht nur der Gehaltszettel wird überflüssig, wenn Sie Ihre Lohnbuchführung digitalisieren. Sie können alle wichtigen Dokumente Ihres Arbeitnehmers papierlos weiterführen – mit der digitalen Personalakte!

Darin können zum Beispiel gespeichert werden:

  • Arbeitsverträge
  • Immatrikulationsbescheinigungen
  • Dokumente zur Krankenversicherung
  • Krankenscheine
  • Bescheinigungen über Kinderbetreuung
  • Stundenzettel zum Nachweis der Arbeitszeiten

Die digitale Personalakte dient als Ablage für Sie als Unternehmen – sie können darüber aber auch alle Dokumente einfach und unkompliziert austauschen! Dafür scannen Sie zum Beispiel die Krankenscheine, Verträge oder auch die monatlichen Lohnveränderungen unter dem Belegtyp „Digitale Personalakte Lohn“ ein und können die Dokumente ganz bequem mit uns austauschen.

Übrigens: Ihr Backoffice bei der SKG Steuerberatung kann für Sie auch die Personalverwaltung übernehmen – und zwar digital!

Tipp von Ihrem Steuerberater:
Wir haben für Sie einen Lohn-Converter entworfen, mit dem Sie die Lohndaten ganz einfach und papierlos an unsere Kanzlei übermitteln können. Viele unserer Mandanten nutzen dieses Excel-Tool bereits und sind begeistert.